Verschiebung der 2. Kölner Literaturnacht

Aufgrund der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Situation wurde die 2. Kölner Literaturnacht verschoben. 

Nähere Informationen finden Sie in folgender Pressemitteilung:

7. April 2020. Die 2. Kölner Literaturnacht findet aufgrund der Corona-Krise in diesem Jahr nicht statt. Dies entschied der Vorstand des Vereins Literaturszene Köln e.V. als Ausrichter der Veranstaltung. Ursprünglich war die Literaturnacht für den 9. Mai 2020 geplant.

Die Entscheidung hatte sich abgezeichnet, nachdem die Durchführung von Veranstaltungen im Mai immer unwahrscheinlicher wurde; nicht nur aufgrund von möglichen Veranstaltungsverboten oder einer ausgeweiteten Kontaktsperre, sondern vor allem, um die Gesundheit der Mitwirkenden und der Besucherinnen und Besucher zu schützen. Darüber hinaus hatten gut 20 Prozent der eingeplanten Orte von sich aus abgesagt, da sie aufgrund der aktuellen Situation keine angemessene Veranstaltungsausrichtung sicherstellen konnten.

Bereits über KölnTicket erworbene Karten können dort zurückgegeben werden, wo sie gekauft wurden.

»Die Entscheidung ist uns nicht leichtgefallen«, so Uwe Kalkowski, Vorstandvorsitzender des Vereins. »Aber der Schutz der Gesundheit und damit der Gesellschaft steht über allem. Auch wenn es im Mai keine Kontaktsperren mehr geben sollte, ist das Virus damit ja nicht aus der Welt.« Was wird nun aus den geplanten Veranstaltungen, die an 57 Orten in ganz Köln stattfinden sollten? Bettina Fischer, stellvertretende Vorstandsvorsitzende des Vereins dazu: »Wir möchten die 2. Kölner Literaturnacht nicht sang- und klanglos absagen, vielmehr möchten wir sie gerne verschieben: Denn es ist gerade jetzt sehr wichtig, dass wir mit den uns zur Verfügung stehenden Mitteln in gebotener Frist besondere Aufmerksamkeit für die Literatur schaffen! Wir alle wissen, dass dies nach diesem Frühjahr notwendiger denn je ist.«

Eine Wiederaufnahme der 2. Kölner Literaturnacht ist für das Frühjahr 2021 geplant, vorbehaltlich der Finanzierung durch Fördermittel.

Literaturszene Köln e.V.
Der Vorstand

Uwe Kalkowski
Bettina Fischer
Paula Döring